Schicken Sie uns bis 31.12.2018 bis zu drei Materialproben* kostenlos zu. Wir inspizieren die Proben mit dem PURITY CONCEPT V und erstellen Ihnen eine ausführliche Materialanalyse. Ein einziger Scan reicht dabei aus, um Kontaminationen zu detektieren, Bilder des inspizierten Materials zu generieren und statistische Informationen über die Kontaminationen zu ermitteln.

Zur Anmeldung Ihrer Probe oder für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach unter sales@sikora.net

Profitieren Sie vom neuen SIKORA PURITY CONCEPT V, das die Vorteile eines optischen Leuchttisches mit einer automatischen Auswertung kombiniert. Das Material wird auf einem Probenträger innerhalb von Sekunden automatisch durch die Farbkamera inspiziert und das kontaminierte Material direkt mit einem Beamer markiert. Die Visualisierung der Verunreinigungen erfolgt unmittelbar aus den Bildaufnahmen sowohl von transparentem als auch von farbigem Material. Das System übertrifft die Möglichkeiten von Mensch, Auge und manuellem Leuchttisch in Bezug auf Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und Zuverlässigkeit und trägt damit maßgeblich zur Qualitätskontrolle und Prozessoptimierung bei.

 
 
*Max. 100 g