SIKORA, mit dem Hauptsitz in Bremen – Deutschland, ist ein Hersteller und globaler Versorger innovativer Mess-, Regel-, Inspektion- und Sortiertechnologie zur Qualitätssicherung für die Draht-, Kabel-, Glasfaser-, Rohr- und Schlauch- sowie Kunststoffindustrien.
 
Auf der wire in Düsseldorf stellt SIKORA seine berührungslosen Durchmessermessgeräte der LASER Series 2000/6000 und X-RAY 6000 Systeme für unterschiedliche Anwendungen, wie beispielsweise die Messung des Durchmessers, der Wanddicke, der Exzentrizität und Ovalität von Kabeln, aus. SIKORAs Produktportfolio umfasst darüber hinaus Spark Tester zur Detektion von Isolationsfehlern, Knotenwächter zur Detektion von Fehlern auf der Produktoberfläche, Kapazitätsmesssysteme sowie Geräte zur Leitervorheizung und Temperaturmessung und -regelung. Zudem präsentiert SIKORA mit dem innovativen PURITY SCANNER ein Gerät zur online Inspektion und Sortierung von Kunststoffpellets sowie die PURITY CONCEPT Systems, die zur offline Inspektion und Analyse von Pellets, Flakes und Folien/Films eingesetzt werden. Anwender der SIKORA Technologie profitieren von Prozessoptimierung, gesteigerter Qualität und Kosteneinsparungen.
 

Das Leitervorheizsystem PREHEATER 6000 TC
 
 

Technologische Highlights am SIKORA Stand:

WIRE-TEMP 6000

  • Berührungslose Messung der Leitertemperatur

CENTERVIEW 8000

  • Berührungslose 8-Punkt-Exzentrizitäts-, 4-Achsen-Durchmesser- und 8-Punkt-Ovalitätsmessung
  • Geeignet für die Produktion von Koax-Kabeln, LAN Kabeln sowie Automobil- und Installationsleitungen
  • Punktwolke zeigt die Verteilung von Kurzzeitschwankungen

LASER Series 2000/6000

  • Effiziente und High-End-Durchmessermessgeräte
  • LASER Series 6000 mit bis zu 5.000 Messungen pro Sekunde sowie integriertem Knotenwächter
  • Extrem hohe Einzelwertpräzision

LUMP 2000

  • Detektion von Knoten und Einschnürungen auf der Kabeloberfläche

SPARK 6000 HF

  • Hochfrequenz Hochspannungs-Spark-Tester zur Detektion punktueller Fehler und Blankstellen in der Kabelisolation
  • Integrierter 3-Stufen-Selbsttest und Kalibriersystem mit austauschbarem Modul

 

Der Hochspannungs-Spark-Tester SPARK 6000
 
 

X-RAY 8000 NXT und X-RAY 6000/X-RAY 6000 PRO

  • Röntgenbasierte Exzentrizitäts-, Wanddicken-, Durchmesser- und Ovalitätsmesssysteme
    • X-RAY 8000 NXT für CV-Linien, VCV-Linien und MDCV-Linien
    • X-RAY 6000/X-RAY 6000 PRO für Mantellinien (Messung der Verschäumung und Wanddicke von RF-Kabeln)

 

Das X-RAY 6000 misst den Durchmesser, die Wanddicken und Exzentrizität von Kabeln
 
 

PURITY SCANNER

  • Inspektions- und Sortiersystem für XLPE-Pellets
  • Duale Inspektion: Röntgen- und optische Technologie zur Detektion metallischer und organischer Kontaminationen ab 50 µm auf der Pellet-Oberfläche und innerhalb des Pellets

FIBER Series 6000

  • Durchmessermessung vor und nach dem Coating
  • Bestimmung der Faserposition, Vibrationsfrequenz, Spannung und Drehung
  • Detektion von Luftlöchern (Airlines)
  • 100 % Knotendetektion
  • Temperaturmessung und Auswertung der Mantel-Konzentrizität (Coating Concentricity Evaluation)
  • Prozessorsystem zur Visualisierung und Regelung des Ziehprozesses