So bleibt Ihr X-RAY 8000 auf der Höhe der Zeit

Mit der zunehmenden Vernetzung von Mensch, Maschine und Produktion im laufenden Fertigungsprozess im Zeitalter von Industrie 4.0 steigen auch die Ansprüche an Geräte, die sich über Jahre im Produktionsprozess bewährt haben und deren Verfügbarkeit unabdingbar ist.

Vor diesem Hintergrund gewinnt auch das Refurbishment zunehmend an Bedeutung. Denn durch Modernisierungsmaßnahmen, die den steigenden Anforderungen angepasst sind, verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Geräte erheblich.

Leistungen zur Modernisierung
Bereits heute bietet SIKORA für alle X-RAY 8000 Geräte die folgenden Optionen zur Modernisierung der vorhandenen Anzeige- und Auswerteeinheit an:

  • Modernes Prozessorsystem mit 22“-Touchscreen-Monitor
  • Aktuelle X-RAY 8000 NXT Software mit 8-Punkt-Darstellung
  • Aktuelle Schnittstellenkarten und Regelungsmodule

Vorteile für die Zukunft sichern
Mit der Gerätemodernisierung wird Ihr vorhandenes X-RAY 8000/X-RAY 8000 NXT mit sämtlichen zukunftsweisenden Technologien und Features ausgestattet, die auch in den aktuellen X-RAY 8000 NXT Geräten verbaut sind. Dadurch ist Ihr Gerät optimal für die Zukunft gerüstet.

Preventive Maintenance
Mit dem Refurbishment ist eine garantierte Ersatzteilversorgung für die nächsten zehn Jahre gewährleistet.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
 
 
Durch die Gerätemodernisierung Ihres X-RAY 8000/X-RAY 8000 NXT erhalten Sie folgende Vorteile:

  • Modernes Prozessorsystem mit 22“-Monitor und Touchscreen-Bedienung
  • Aktuelle X-RAY 8000 NXT Software mit 8-Punkt-Exzentritätsanzeige für alle drei Isolationsschichten
  • Neueste Schnittstellentechnologie (z. B. USB, LAN, OPC DA/UA, Profinet IO, Profibus-DP, DeviceNet) für den Datenverkehr mit einem Anlagenrechner oder einer SPS (speicherprogrammierbaren Steuerung)
  • Ferndiagnose in Verbindung mit dem SAM (Smart Assistance Manager) möglich
  • Garantierte Ersatzteilverfügbarkeit für die nächsten zehn Jahre