Präzise und schnelle Erkennung von Knoten und Einschnürungen

Für eine kontinuierliche Qualitätskontrolle sind Knotenwächter heute ebenso unverzichtbar wie Durchmesserprüfgeräte und Durchschlagprüfgeräte. Oberflächendefekte wie Blasen, Knoten oder Einschnürungen im Bereich von 10 µm werden während der laufenden Produktion sofort erkannt, protokolliert und über einen Signalgeber an den Maschinenführer weitergegeben. Bei der Auslieferung des Kabels, Rohres oder Schlauches kann so eine einwandfreie Qualität sichergestellt und bei Bedarf protokolliert werden.

 

LUMP 2000 Serie

Schnell, präzise und mit hoher Zuverlässigkeit erfassen die Zweiachs- und Dreiachs-Knotenwächter LUMP 2000 XY und LUMP 2000 T bei jeder Liniengeschwindigkeit selbst kleinste Knoten und Einschnürungen in Drähten und Kabeln sowie Rohren und Schläuchen.

 

LASER Series 6000

Mit bis zu 5.000 Messungen pro Sekunde erkennen die Durchmessermessgeräte der LASER Series 6000 zuverlässig Knoten und Einschnürungen auf der Produktoberfläche.